kanonmedia, ngo for new media
   
news / films / experimental projects / applied projects / publications / concepts / new media / profile / contact


Happy to be part of

Take this Playground - Take Festival

Alte Post
11, Dominikanerbastei, 1010 Vienna
26/04/2017 to 29/04/2017, 6:00 to 10:00 PM

with

Screening
STRANGE FLOWER SPLASH oder NUR DIE KATZE HAT NEUN LEBEN
Der Film untersucht persönliche Verdrängungsmechanismen als Folge gesellschaftlicher Verdrängung offener oder auch perfider Gewalt. Fehlende Empathie und eine Leere zwischen Menschen werden zum Ausgangspunkt für Fragen nach der Bedeutung des Schnitts oder des Schritts durch den Spiegel, einer Handlung, die so oft wiederholt wird, bis das trügerische Selbstbild birst und kollektive Wirklichkeit jenseits subjektiv-individueller Disponierung betrachtet werden kann...

Installation
ANRISSE
Wo steht zeitgenössische Kunst heute? Welche Rollen erfüllen Künstler_innen in kapitalistisch geprägten, urbanen Gesellschaften heute, welche Rolle/n spielt Kunst in solchen Gesellschaften?
Anrisse als Buchobjekt mit 12 gleichen Teilen ist das aktuelle Produkt einer von Alexandra Reill seit 2014 unternommenen, assoziativen Recherchetätigkeit im Rahmen des Meta-Projekts Umkreisungen, das in Kombination mit einer Serie offener Brainstorming Sessions und diskursiv-performativer Think Tanks in Kooperation mit anderen Künstler_innen als künstlerisches Forschungsprojekt in progress angelegt ist.

Installation
WORKING ON THE MIRROR
ist der Versuch einer Selbstauswertung - welche Argumentationsfelder besch äftigen die Künstlerin Alexandra Reill in einem täglichen Leben. Ausgehend von Praktiken des 'Logbooks', das in seiner klassischen Anwendung der Bestimmung und Verortung von Ereignissen dient, hat die Künstlerin über einen Zeitraum von einem Jahr eigene Denk- und Handlungsradien notiert, um diese anschliessend auf die Häufigkeit des Vorliegens und der Gewichtigkeit von Relationen auszuwerten. Die Beobachtungsspuren ergeben als Datenvisualisierung Beziehungsfelder zwischen korrelierenden Faktoren zeitgenössischer künstlerischer Produktion und individuellen Lebens.

LIST OF ARTISTS
4YOUREYE PROJECTIONART // AJ POLONIA // ALPHASOPHIE // BUSK // COCOON CRASH // JIMMY CUTAKA // VASILE DANCIU // DER PUCK // DIASCOPE // DIEM ROBERT // DORNWITTCHEN // FRESH OTIS // FRIEND // HARRY ECKE // GOLIF // GRUPPE RGB // ANDREAS KATTNER // NOEMI KISS // RUJA KISS // KISS 4YOUREYE // KLANGATELIER // KOLLEKTIV HAND MIT AUGE // KRASSVUS // LAMPENSCHIRM // LES TARDES GOLDSCHEYDER // COLIN LINDE // DANIEL MÁTHÉ // PERK UP // PH.LION // POLYMER // RANAD // ALEXANDRA REILL // HANNES ROHRINGER // RUIN // WOLFGANG EIGENSINN // FLORIAN SCHINDLER-STRAUSS // MICHAEL SCHWEIGER // ULI SIGG // SITO SCHWARZENBERGER // SPRAYCHILLED // SPULSTEIN // GEORG STADLMANN // STEFAN STÜRZER // MICHAEL THOMA // TOFA // WERK KOLLEKTIV // DENIZ YASHIN //

Take this Playground - Take Festival
http://take-festival.com/portfolio_page/take-this-playground/



STRANGE FLOWERS SPLASH oder NUR DIE KATZE HAT NEUN LEBEN
re-mix of found footage, alexandra reill 2014
STRANGE FLOWERS SPLASH oder NUR DIE KATZE HAT NEUN LEBEN
günter hentschel, warten auf arbeit, 2014
Attribution-NonCommercial-NoDerivs 2.0 Generic,
https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/2.0/
STRANGE FLOWERS SPLASH oder NUR DIE KATZE HAT NEUN LEBEN
working on the mirror, photo: mimie maggale, 2016