Mimie Maggale: 101015, 2015.

WORKING ON THE MIRROR. Think Tank

Eine diskursiv-performative Think Tank-Serie – der Versuch eines offenen Künstler_innenkollektivs, unterschiedliche Aufzeichnungsverfahren kognitiver Abläufe aus individuellen Identitäten in den künstlerischen Raum zu transponieren

günter hentschel: warten auf arbeit, 2014. Attribution-NonCommercial-NoDerivs 2.0 Generic, https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/2.0/

Umkreisungen. The Labs

Eine diskursiv-performative Podiumsserie, die sich in sechs wöchentlich stattfindenden Open Labs den Meta-Fragen Was will Kunst heute? Was will Künstler_in heute? Welche Relevanzen künstlerischer Arbeit spielen vorrangige Rollen in sich als zeitgenössisch auffassenden, urbanen Gesellschaften?

thomas pruß, trametes. detail, 2009, cc-by sa 3.0

CLOUDS IM HAIFISCHPOOL

In einer medialen Inszenierung reflektiert CLOUDS IM HAIFISCHPOOL die Rolle von Kunst- und Kulturschaffenden als Medien im Spannungsfeld zwischen Kooperation und Konkurrenz – einem Antagonismus, der zu den Grundpfeilern anhaltender wissenschaftlicher Diskussion steht. Wo steht Künstler_in heute?

tina muliar, in: no | promised rosegarden. photo: jan lauth, 2013

no | promised rose garden

Partizipation in einem Versuch an aktionistischem Ernst, Schmirgelpapier, zwölf Pflastersteinen, Kreide für alle, blauen Papiertüchern und Weinetiketten rund um das im Wesentlichen Unverständliche …