Enactments

CLOUDS IM HAIFISCHPOOL

In einer medialen Inszenierung reflektiert CLOUDS IM HAIFISCHPOOL die Rolle von Kunst- und Kulturschaffenden als Medien im Spannungsfeld zwischen Kooperation und Konkurrenz – einem Antagonismus, der zu den Grundpfeilern anhaltender wissenschaftlicher Diskussion steht. Wo steht Künstler_in heute?

TRACES IN TIME

Performing audiovisuelle Interpretationen zu Relationen in Zeit und Raum …

no | promised rose garden

[Partizipation in einem] Versuch an aktionistischem Ernst, Schmirgelpapier, zwölf Pflastersteinen, Kreide für alle, blauen Papiertüchern und Weinetiketten rund um das im Wesentlichen Unverständliche … (*)

Papierverbrennung

Installation / Performance mit Kunstwerken, dem Holzofen im mo.ë und Feuer im Rahmen der Innovationspreistage .12

Die heilige Simonida vom Brillantengrund. Real-time Enactment

Eine audiovisuelle Echtzeitinszenierung zu zeitgenössischen Fragen des politischen Souveräns nach Brecht

Hommage an Hans Richter. Enactment | Hörspiel

Script for Stage, partizipative Echtzeitinszenierung und Hörstück zu zeitgenössischen Fragestellungen hinsichtlich des künstlerischen und des politischen Souveräns

Make-Shift

Hosting und Spatial Setting für die Online-Streaming-Performances, bei denen Helen Varley Jamieson und Paula Crutchlow in Echtzeit mit ihrem Projekt Make-Shift, veranstaltet in privaten Lebensräumen, private Handlungen des häuslichen Lebens als vielfältige Interkonnektivitäten mit globalen Konsequenzen neu denken …

Gipsy Stop Dancing

Real-time Video Stage für das von Nehle Dick für Romano Svato im Palais Kabelwerk inszenierte Theaterstück