Fehldrucke

Kunstsammlung | Objektinstallation

idea / concept | author | editor alexandra reill
production kanonmedia | vienna | since 1998; ongoing

Fehldrucke besteht aus Hunderten fehlerhafter A4-Drucke eines Bürodruckers, die im Laufe der künstlerischen Produktion Alexandra Reills seit 1998 entstanden sind und von ihr gesammelt wurden. Die einzelnen Ausdrucke bilden eine handsignierte Kunstsammlung, die weiter wächst.

Ziel ist, eine Anzahl von Fehldrucken zu sammeln, mit der eine Art von Pile, rund zwei Meter hoch, durch loses und datumsmässig in zufälliger Anordnung erfolgendes Aufeinanderwerfen der einzelnen Ausdrucke erzeugt werden kann, um so eine Objektinstallation zu ergeben.

Fehldrucke exhibited at

— in adapted form as part of the performance burning paper in the framework of innovationspreistage .12 | mo.ë / vie / a / 12