The Bath Series

Dokumentation eines infrastrukturellen Sanierungsversuchs, veranstaltet in einem Anspruch an Selbstoptimierung

series of digital photo edits, 2020 / 2021 / 2022
video of [moving] digital photo edits, 2022- [in progress]
1920 x 1080 px, 72 dpi | full hd 16:9 | ca. 00:06:30:12

concept | imagery | layout [in apple origami screensaving] | editing alexandra reill
production kanonmedia | vienna 2020 / 2021 / 2022-

watch the video sample online
http://www.kanonmedia.com/wp-content/uploads/videos/2020-2021_2022_the_bath_series_720p_prores422_15fps_no_sound_web.mov


In einem künstlerischen Blick auf die Anstrengungen zur Sanierung eines Sanitärbereichs im Zeitraum 10/2020 bis 10/2021, hervorgerufen durch die so tiefgehende wie weitreichende Unterbrechung von Produktions- und Marktbedingungen durch gesellschaftliche Umstände, und infolge Überlegungen bzw. Planungen zur Umstrukturierung von Finanzierungsmöglichkeiten zur Sicherung von Infrastruktur wie Produktion von bzw. Erwerbsmöglichkeiten aus experimenteller Kunst, unabhängig von Subventionierung oder Verkaufbarkeit, bildet The Bath Series die bildnerisch aufgearbeitete Dokumentation des beschriebenen Prozesses, unter Inklusion strategischer Bestrebungen wie emotionaler Entwicklungen und entsprechender Betrachtungen von Alexandra Reill im gegebenen Zeitraum.