Struktur einer Winterdecke I und II

Zwei Fotoserien zu Beschäftigungen und Befindlichkeiten im C-19-Lockdown-Winter 2020 / 2021


Struktur einer Winterdecke I

photo series of five digital images [preview]
4032 x 3024 px [4c, 72 dpi] /
34,14 x 25,6 cm [4c, 300 dpi] photo print, glossy on alu-dibond each

alexandra reill, photo series, 2021
production kanonmedia 2021


Struktur einer Winterdecke II

photo series of two digital images [preview]
01:
3024 x 4032 px [4c, 72 dpi] /
25,60 x 34,14 cm [4c, 300 dpi] photo print, glossy on alu-dibond
02:
4032 x 3024 px [4c, 72 dpi] /
34,14 x 25,60 cm [4c, 300 dpi] photo print, glossy on alu-dibond

alexandra reill, photo series, 2021
production kanonmedia 2021


Mounting options
Im analogen Format sind die Fotografien aus Serie I wie obig präsentiert in Form von Digital Photo Prints auf Alu-Dibond oder – wie Serie II – in Hängung in horizontaler Reihe, der Chronologie der Bildnamen 01 – 05 von links nach rechts folgend, vorstellbar.

Als digitale Wandinstallation sehen sich die Aufnahmen in einer horizontal an einer Wand, idealerweise kabelfrei, hängenden Reihe schwarzer Flachbildschirme mit einer Diagonale von mind. 81, max. 107 cm. Serie I kann auch für eine Screen-Montage in der Relationalität wie obig dargestellt adaptiert werden.